Einmach-Spaß

Die VOLLDABEI Kulturwerkstatt hat mehrmals am Antongarten Station gemacht. Zusammen mit den Anwohner*innen haben wir das Erntegut, das den Sommer über gewachsen ist, in hübsche Gläser eingemacht, aber auch Beerenobst, das wir auf Selbstpflückfeldern geerntet haben, mit dazu genommen.

Initiative für langfristig Geduldete

Eine Delegation des Augsburger Flüchtlingsrates übergab heute einen Offenen Brief für OB Kurt Gribl, in dem auch wir zusammen mit 30 anderen unterzeichnenden Organisationen die Stadtregierung und den Stadtrat auffordern, langjährig Geduldeten einen Zukunftsperspektive zu ermöglichen. Stellvertretend für den OB … Weiterlesen

Zaide – eine Flucht

Nach sechs Wochen Proben hatte das Operprojekt „Zaide“ seine Premiere am 6. August 2015 in der Augsburger Brechtbühne. Es ist die Geschichte von Zaide, der europäischen Sklavin im Orient, die sich in ihren Leidensgenossen Gomatz verliebt und mit ihm vergebens … Weiterlesen

„Es war meine Berufung“ – Gertrud Grießer im Salon VOM FEINSTEN

Gertrud Grießer, stellvertretendes Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Augsburg, berichtete am 14. Februar 2013 im Kreis von 25 Frauen über ihr bewegtes Leben. Während ihrer mehr als 40-jährigen Berufstätigkeit hat sie viel für Frauen erreicht. Zum Beispiel hat sie ein Zielgruppenkonzept zur … Weiterlesen

Fahrradkorso und Politische Matinée gegen Gewalt an Frauen

Angeführt von zwei Rikschas zogen wir zusammen mit anderen Frauenorganisationen und weiteren politisch Aktiven am 25. November als  bunter Fahrradkorso vom Augsburger  Hauptbahnhof durch die Innenstadt zum Grandhotel Cosmopolis. Anlass war der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Mit einem … Weiterlesen

Fundraising für Frauen- und Genderprojekte

Workshop für die Arbeitsgemeinschaft Augsburger Frauen AAF “Fundraising umfasst sämtliche Aktivitäten der Mittelbeschaffung einer Non-Profit-Organisation, die darauf abzielen, alle für die Erfüllung des Satzungszwecks benötigten Ressourcen einzuwerben.” Diese Begriffsdefinition von Fundraising steht am Anfang des Vortrags von Karin Uckrow, die … Weiterlesen