Radio Reese: Das kreative Potenzial im Kulturpark West

Radio Reese beleuchtet die Oase der Kreativität in einem neuen Podcastbeitrag. Peter Bommas erklärt, was derzeit im Kulturpark West statt findet und welche Pläne sie haben, wenn 2019 die Abrissbagger kommen. Gebi Gebhardt von KUKI Musikkultur kommt ebenso zu Wort, wie die junge Band Art in Crime. Außerdem berichten Thomas Walk und Karl, wie sie sich beim STAC-Festival engagieren.

Die Interviews haben Sakhi, Naomi und Mueen geführt. Besonders stolz darauf sind wir, dass die Beiträge auch bei egoFM gesendet wurden.

  1. Radio Reese - Das kreative Potenzial im Kulturpark West

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.